Tomaten Kalorien

In Zeiten erhöhter Gesundheitswachsamkeit werden auch die „inneren Werte“ von verlockenden Früchten wie unserer so verführerisch leuchtenden Tomate kritisch hinterfragt. Kein Genuss ohne Kalorien!

Doch… gottlob..! … die strenge Inspektion ergibt nur Vorteilhaftes für unser prallrundes Früchtchen. Eine durchschnittlich unschuldige Tomate besitzt nur überschaubare 17 Kilokalorien. Nur winzige 0,2 Gramm Fett weist das Objekt der Begierde auf. Und trotz ihrer nicht mehr als 2,5 Gramm Kohlenhydrate und lediglich einem Gramm Eiweiß leuchtet die Tomate mit ihrem völlig natürlichen Farbstoff Lycopin ununterbrochen fröhlich rot und stets geladen vor allem mit dem Vitamin C (19 Milligramm), aber auch A, D, E und diversen B-Vitaminen.

Wer aber verzehrt schon 13 Tomaten auf einen Streich… und nähme damit ebenso viele Kalorien auf wie mit 100 Gramm zarten Hühnerfleisches…? Wer wagte sich an 20 Tomaten heran, um 100 Gramm Entenkalorien zu ersetzen? An einen kleinen Berg von 33 kleinen Tomatenfreunden, die 100 Gramm köstliches Eiskonfekt in die Schranke weisen?

Nein, von unserer Tomate droht wahrlich keine Gefahr des Übergewichtes, so scheint es zumindest vordergründig. Denn der Umfang unserer Kalorienzufuhr hängt bedauerlicherweise nicht nur von der runden roten Frucht ab, sondern ist wesentlich auch auf die „Zutaten“ zurückzuführen, von denen unser gesundes Kalorienleichtgewicht fatalerweise allzu oft bei der Nahrungsaufnahme umgeben ist.

Leider eignen sich die kalorienmäßig leichten und vitaminreichen Früchte nicht nur als Beilagen luftiger Salate. Hm, wie schmecken sie doch so gut auch als optisch anregende Bestandteile ganz anderer, viel schwergewichtigerer Gerichte…!

Deftige Kartoffelpfannen und Pizzagerichte, mit kraftvoller Sauce zubereitete leckere Nudelspeisen, mit würzigem Hackfleisch und Fetakäse gefüllte Tomaten, Gyrospfannen mit Tomaten, Wurstragout mit Kartoffeln… Tomaten scheinen einfach unersetzlich! Nein, kein Ende der Köstlichkeiten ist in Sicht, bei dem nicht auch Tomaten zu ihrem verdienten Einsatz gelangen und ihren feinen Geschmack verführerisch zur Geltung bringen. Wer aber wollte dies unseren Tomaten zum Vorwurf machen?

Zurück zur Hauptseite: Tomaten
Zurück zur Rubrik: Interessantes

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Tomatensamen

Tomatensamen

Suchen Sie Tomatensamen von Fleischtomaten, kleinen Cocktailtomaten, von alten Tomatensorten oder von Buschtomaten? Es ist wirklich nicht schwierig, Tomaten aus eigenen Tomatensamen zu ziehen.

Hier gibt es Saatgut von:
Fleischtomaten
Cocktailtomaten
Alte Tomatensorten
Gelbe Tomaten
Basilikum Genoveser
Zitronenbasilikum

Tomatensuppen aus aller Welt

Das ultimative eBook für alle Tomaten-Fans. Kostenlos! Über 50 kreative Tomatensuppen Rezepte aus aller Welt und jede Menge Infos über die beliebteste Suppe der Welt. Ihre Gäste werden staunen über diese weltweiten Rezeptideen!

Eine prächtige FleischtomateCocktailtomaten

Tomaten auf Facebook

Werde Fan von Tomaten.de auf Facebook! Wir freuen uns wenn Du auch dabei bist!

Das Tomatenfest

Tomatenfest

In der spanischen Provinz Valencia gibt es einen kleinen Ort mit knapp 10.000 Einwohnern namens Buñol, in dem sich einmal im Jahr die Straßen, Plätze und Häuser rot einfärben.

Tomatenhaus

Tomatenhaus

Bei sehr regenreichen Sommern empfiehlt sich der Anbau von Tomaten in einem Tomaten Gewächshaus.

Tomatenflecken entfernen

Wie entfernt man Tomatenflecken?

Beim Entfernen von Tomatenflecken ist die schnelle Reaktion wichtig, ein echter Geheimtipp ist …

Erdbeeren

Erdbeeren pflanzen

Möchten Sie Erdbeeren selber pflanzen? Diese Webseite gibt Tipps und Informationen rund um die Erdbeere …