Paprika

Paprika pflanzen

Hierzulande stellt man sich unter Paprika vor allem die blockartige Frucht in den Farben Rot, Grün, Gelb sowie teilweise auch Orange oder Braun vor. Dieses Bild ist jedoch nur bedingt richtig. Der Begriff Paprika ist die zutreffende Bezeichnung für die unterschiedlichen Früchte verschiedener Arten und Sorten der Gattung Capsicum. Darunter fallen sowohl die bereits erwähnten (Block-)Paprika als auch Chili und Peperoni.

Im europäischen und auch im weltweiten Anbau von Paprika findet überwiegend die Art Capsicum annuum Verwendung.

Paprika anbauen kann man in nahezu allen tropischen und gemäßigten Klimazonen. Ihren Ursprung haben die Paprika-Pflanzen jedoch in Süd- und Mittelamerika. Dort wurden sie bereits vor etwa 9000 Jahren als Nutzpflanzen angebaut.

Nach der Entdeckung Amerikas erfuhren Paprikasamen und die Pflanze selber eine rasche Ausbreitung über den kompletten Erdball. Auch in Mitteleuropa wurde die Paprika bald kultiviert, häufig als Kübelpflanze.

Paprika selber anbauen und säen

Die weite Verbreitung der Paprika wurde begünstigt durch die vielen verschiedenen Anbau- und Pflanzungsmöglichkeiten. Paprika säen kann man in Form von Topf-, Freiland- oder Gewächshauskultur. Auch im privaten Bereich ist dies sehr gut möglich, da der Paprikasamen problemlos den reifen Früchten entnommen werden kann. Darüber hinaus sind Paprika Samen weltweit im Handel erhältlich. Im Saatgut Shop bieten wir Ihnen besonders ertragreiche Paprikasorten als Saatgut an.

Paprika – eine vielfältige Pflanze

Paprika Paprika

Durch Forschung und Züchtung sind Paprika-Pflanzen heute in mannigfaltigen Sorten und Formen erhältlich.

Sowohl in der Größe und Gestalt der Frucht als auch in den Schärfe- und Süßegraden bestehen erhebliche Unterschiede.

Daraus ergibt sich auch die vielfältige Verwendbarkeit der Pflanze.

Paprika bereichert nicht nur Ihre Küche, sondern eignet sich dank ihres Zierwertes (vor allem die Blüte ist sehenswert) auch als Pflanze für Garten oder Balkon.

Paprika – wie geschaffen für den eigenen Garten

Paprika säen und anbauen ist mit gesunden Paprika Samen auch in Deutschland gut möglich. In der einheimischen Landwirtschaft spielt die Pflanze zwar eine eher untergeordnete Rolle, im eigenen Garten bauen jedoch viele Menschen Paprika an. Dabei gilt es selbstverständlich, die Anforderungen der Paprika zu berücksichtigen. Sofern man Paprika nicht nur als Kübelpflanze kultivieren, sondern gerne auch im Freiland säen und anbauen möchte, lohnt es sich, über den Bau eines eigenen kleinen Gewächshauses nachzudenken. Anleitungen zum Bau eines Gewächs- oder Folienhauses sind im Internet zahlreich und frei verfügbar.

Insbesondere für die Freilandkultur besteht die Möglichkeit, Paprika Samen oder Paprika als Jungpflanzen im Handel zu erwerben. Beim Paprika-Anbauen gilt es, so manche Eigenart der Pflanze zu beachten. Weil Paprika keine einheimische Pflanze ist, sind es vor allem klimatische Bedingungen, die der Pflanze zu schaffen machen können. Auf ausreichend Sonne und Schutz vor starker Nässe und Kälte sollte man immer achten. Interessant für Menschen, die Paprika anbauen, ist auch, dass die Pflanze selbstbestäubend ist und man sich diesbezüglich keine weiteren Gedanken machen muss.

Paprika anbauen verspricht viel Freude, sowohl die gärtnerische Arbeit als auch die Ernte der Früchte. Bei ambitionierten Gartenfreunden sollten Paprikasamen deshalb im Februar (Aussaattermin!) auf dem Einkaufszettel stehen.

Wenn Sie selber Paprika säen und pflanzen möchten, finden Sie hier weitere wichtige Informationen, von den verschiedenen Sorten und deren Vorzügen über die sachgerechte Pflege der Pflanzen bis hin zu Bezugsquellen für Paprika Samen.

Paprika Samen bestellen:

Zurück zur Hauptseite: Tomaten

Tomatensamen

Tomatensamen

Suchen Sie Tomatensamen von Fleischtomaten, kleinen Cocktailtomaten, von alten Tomatensorten oder von Buschtomaten? Es ist wirklich nicht schwierig, Tomaten aus eigenen Tomatensamen zu ziehen.

Hier gibt es Saatgut von:
Fleischtomaten
Cocktailtomaten
Alte Tomatensorten
Gelbe Tomaten
Basilikum Genoveser
Zitronenbasilikum

Tomatensuppen aus aller Welt

Das ultimative eBook für alle Tomaten-Fans. Kostenlos! Über 50 kreative Tomatensuppen Rezepte aus aller Welt und jede Menge Infos über die beliebteste Suppe der Welt. Ihre Gäste werden staunen über diese weltweiten Rezeptideen!

Eine prächtige FleischtomateCocktailtomaten

Tomaten auf Facebook

Werde Fan von Tomaten.de auf Facebook! Wir freuen uns wenn Du auch dabei bist!

Das Tomatenfest

Tomatenfest

In der spanischen Provinz Valencia gibt es einen kleinen Ort mit knapp 10.000 Einwohnern namens Buñol, in dem sich einmal im Jahr die Straßen, Plätze und Häuser rot einfärben.

Tomatenhaus

Tomatenhaus

Bei sehr regenreichen Sommern empfiehlt sich der Anbau von Tomaten in einem Tomaten Gewächshaus.

Tomatenflecken entfernen

Wie entfernt man Tomatenflecken?

Beim Entfernen von Tomatenflecken ist die schnelle Reaktion wichtig, ein echter Geheimtipp ist …

Erdbeeren

Erdbeeren pflanzen

Möchten Sie Erdbeeren selber pflanzen? Diese Webseite gibt Tipps und Informationen rund um die Erdbeere …

Erdbeeren

Erdbeerpflanzen.net – das Strawberry-Portal rund um der Deutschen liebste Beere. Hier erfahren Sie alles Wissenswerte rund um die Erdbeere.